Butterbrot Valentinsstern

Halli, Hallo!

In meinem letzten Beitrag für diesmal geht es um Butterbrottüten. Warum? Weil diese super zu Blüten und Sternen weiterverarbeitet werden können. Hier zeige ich Euch eine Valentinsvariante, welches mit einer Schnittschablone entstanden ist. Ihr könnt dies aber auch bestempeln oder mit Stanzen Muster hineinzaubern.  Es gibt auch die Möglichkeit mit dem Spritzer und etwas Farbe Akzente zu setzen. Da sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt.

 

Ist eine tolle Idee fürs Fenster oder als Deko für Feiern. Selbstverständlich auch als Geschenk möglich. Das schöne ist daran, das dieser bei Nichtbedarf flach und platzsparend aufbewahrt werden kann.

 

 

 

 

Damit verabschiede ich mich auch schon von Euch! Bis zum nächsten Mal!

Am kommenden Montag ist BlogHop-Zeit. Das Thema „Sale-a-Bration“. Da wird dann wieder freißig von Blog zu Blog innerhalb unseres Teams gehopst. Schaut doch einfach mal vorbei und laßt Euch überraschen, was für Ideen wir hatten.

Bis denne!! Susanne

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.