Hochzeits-Explosionsbox

Hallo Ihr Lieben!

Wie ihr in Pinterest und Instagram schon gesehen habt, habe ich eine hochzeitliche Explosionsbox für gute Bekannte gestaltet. Ich weiß nicht, soll ich nur Bilder zeigen oder vielleicht versuchen es zu beschreiben? Am besten wäre ein Video, aber ich traue mich da einfach nicht ran.

Ich glaube, ich versuche beides. Bilder verdeutlichen doch das ganze viel besser als nur geschriebenes. Auf los gehts  los!

Zuerst habe ich mir überlegt wie groß meine Verpackung werden soll. Sie sollte 10 * 10 * 10 cm groß werden. ( falzen ringsherum bei 10 cm)                                                                                           Also benötigte ich ein 30 * 30 cm großes Blatt, da es bei Stampin up! nur noch flüsterweiß oder schwarz gibt (30,5 * 30,5 cm) fiel die Wahl nicht schwer. Aber flüsterweiß war mir zu kalt, deshalb habe ich um die Außenkanten Vanille pur Thinlits Florale Fantasie  „ausgenudelt“. Für die Box die große, breite Form und für den Deckel die kleine Form und den geschwungene Kante. (je 4 mal) Mit Glitzer Steinchen verziert.IMG_1544Hochzeitspost

Für den Deckel habe ich ein Maß von 15,2 * 15,2 cm gewählt, gefalzt habe ich das ganze rundherum bei 2,5 cm, dann bleibt ein Innenmaß von 10,2 * 10,2 cm übrig.

Die Verzierung auf dem Deckel kam erst zum Schluss, obwohl ihr hier alles schon sehen könnt. Ich habe mich für das silberne Blümchenmotiv aus dem Designerpapier im Block Neutralfarben  9,8 * 9,8 cm entschieden. Die Farben der Rosen sind Jeansblau, Melonensorbet und Wassermelone, dazu 3 transparente Blätter aus Thinlits Blütenpoesie und die größte Oval- und mittlere Ovalstanze, die leider nicht mehr bei uns gibt, sowie die Itty Bitty Herzstanze und natürlich das Jeansblaue Rüschenband.IMG_1548Innenleben Hochzeitsbox

Für mein Innenteil habe ich zwei gegenüberliegende Seite zu Taschen geformt  und mit Dreiecken aus Blümchen Motiv Silver verziert. Die anderen zwei Seiten sollte mit dem Innenteil eine Straße ergeben, die ich in schiefergrauem Farbkarton  auswählte in der Größe 29,6 * 9,4 cm (falzen bei 9,8 cm und 19,8 cm), die Mittelstreifen sind aus flüsterweißen Resten. In die Mitte habe ich dann mein Mini Auto mit einer Erhöhung 1 cm gestaltet und die Herzen (in jeansblau, Melonensorbet und Wassermelone und ausgestanzt) Die Luftballons vom Frühjahrskatalog am Auto sollen ein Herz ergeben. Bei diesen habe ich noch Osterglocke verwendet.IMG_1551hochzeitIMG_1550hochzeit In den zwei Taschen habe ich dann Karten mit „gewelltem Anhänger“ zum Rausziehen verwendet und auf dem einen einen schönen Spruch und auf dem anderen unsere Hochzeitswünsche mit der Familie geschrieben. Zu guter letzt habe ich dann noch das Brautpaar ins Auto gesetzt. Das ich im nächsten Bericht zeige.

Grüße Renate

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.